Eissauna

Schnell, sicher und direkt spürbar...

KRYOTHERAPIE

Wer mich kennt, der weiß ich liebe das Extreme. Eisbaden und Sauna darf bei mir nicht fehlen um mich gesund, stark und wohl zu fühlen. 

Als ich Tina kennengelernt habe, war uns schnell bewusst, dass wir wertvolle Synergien ausbauen möchten und unsere Kunden von dem einzigartigen allumfassenden Angebot profitieren werden. Gemeinsam decken wir wichtige Bereiche der Gesunderhaltung, Stressmanagement und Leistungssteigerung ab.

coolbodies002-x370-t833
IMG_9612
Eissauna cool bodies

mein persönlicher Eisdruck

Eissauna für Sportler

Achtung, jetzt wird es eisig waren meine Gedanken und ich bibberte schon, noch bevor ich überhaupt fertig ausgezogen war.

Aber eigentlich war es alles andere als das. Der Unterschied macht tatsächlich die trockene Kälte und die Intervalle wo die Temperatur zwischen -130 und -160° hin und her schwankt. JA! Es ist wirklich so. Es ist nicht so arschkalt, wie man das zb. aus einer kalten Dusche kennt. Und dennoch ist es hochgradig effektiv, 3min Eissauna entsprechen in etwa 10min Eisbaden. Keine kalten Hände, keine nasse Haut und das beste: kein Risiko bei gesteigerter positiver Reaktion des Körpers. 

Für mich persönlich ist die Eissauna meine ganz private Aus/Eiszeit, in der ich mein Immunsystem anknipse, kurz meine Gedanken komplett beiseite schiebe und nur im hier und jetzt bin und dazu auch noch in angenehmster Gesellschaft mit Tina bin. Da es verschiedene Anwendungsfälle gibt, berät Tina einen immer höchstpersönlich vor Ort. Als Sportler profitiert man natürlich von dem schnelleren Regenerationseffekt, der auch bei mir deutlich spürbar ist. Von daher sind regelmäßige Anwendungen fest in der Woche eingeplant, aber auch als Immunsystem-Aktivierungs-Kur eignet sich die Eissauna perfekt. Fragt am besten Tina selbst, was sie Euch empfiehlt, sie ist die Expertin!

1

Alltagsstress

Durch die extreme Kälte, die der Körper ausgesetzt wird (3min in Intervallen bis zu -160°C) wird der Geist blitzschnell klar und Körper wird mit mehr Sauerstoff versorgt. 

2

Stoffwechsel

In der Eissauna schaltet der Körper auf Turbo um seine Temperatur zu halten. Das aktiviert Zellen und ihren Stoffwechsel und das ohne Nässe und Nachschwitzen.

3

Hormone

Ein herrlicher Cocktail an glücklichmachenden und stresssenkenden Hormonen durchflutet den Körper und macht sofort gute Laune!

4

Regeneration

Durch die stärkere Durchblutung und maximale Sauerstoffversorgung kann bei Amateur- und Leistungssportlern die Regenerationspause verkürzt werden.

5

Schmerztherapie

Die positive Wirkung der Kälte auf den menschlichen Körper wird schon seit vielen Jahrzehnten erfolgreich medizinisch genutzt. Frag mal Wim Hof… psst!

6

Leistungssteigerung

Wacher Geist, gesteigerter Fokus und aktiviertes Immunsystem. Meine Kunden und ich lieben es!